BI-Protest gegen Gewerbe-Ansinnen in der Presse; Reaktion der Parteien (Grüne, SPD, BBB)

Am 04.09.2017 hat der GeneralAnzeiger Bonn über die Proteste der Bürgerinitiative gegen die mögliche Planung von Gewerbeflächen auf dem Meßdorfer Feld berichtet.

“Kein Gewerbe auf dem Meßdorfer Feld”, GA-Artikel vom 04.09.2017

Wie im obigen Artikel dargestellt, sprechen sich die Grünen ebenfalls klar gegen eine industrielle Nutzung aus.

“Grüne sehen die Flächenrecherche… bezogen auf das Meßdorfer Feld kritisch”, Pressmitteilung der Grünen-Fraktion Bonn

Der Bürger Bund Bonn bemängelt in seinem Rats-Report 2/2017, dass bestehende Gewerbeflächen für andere Zwecke genutzt werden, der Mangel sei hausgemacht.

BBB Rats-Report 02-2017, Die Knappheit in Bonn ist selbst verschuldet

Auf dem Jahresempfang der SPD am 1. September 2017, zu dem auch die Bürgerinitiative für die Erhaltung des Meßdorfer Feldes eingeladen war, machten die anwesenden Vertreterinnen und Vertreter deutlich, dass sie eine gewerbliche Nutzung des Meßdorfer Feldes nicht für sinnvoll halten.