Bauer Berg: Der Weizen ist diesmal im Juni schon fast reif

Auf Einladung der Bürgerinitiative für die Erhaltung des Meßdorfer Feldes kamen am Sonntag abend rund 50 Interessierte zur Führung mit dem Landwirt Josef Berg auf dem Meßdorfer Feld. Während bei der letzjährigen Führung im September alle Äcker bereits abgeerntet waren, stand das Getreide nun hüfthoch auf den Feldern, der Weizen ist stellenweise schon fast reif. In den nächsten Tagen werde die Wintergerste geerntet, kündigte Berg an. Im Anschluss an die Führung lud die Bürgerinitiative zum Grillen in die “Imkerei am Jakobsweg” ein.

BI-Sprecher Rudolf Schmitz (links, von hinten) Bauer Josef Berg (Mitte) und Interessierte in der Imkerei