„Grünes C“

Die Ziele des Projekts „Grünes C“ klangen vielversprechend: „… die Freiräume der Region zum Zweck der Naherholung, des Naturschutzes und der Landwirtschaft langfristig zu sichern, zu verknüpfen und zu entwickeln.“. So stellt es die offizielle Internetseite dar. Sechs Kommunen, ein Bundesministerium und die EU investierten insgesamt rund 30 Millionen Euro in das „Grüne C“.

Doch auf dem Meßdorfer Feld erlebten die Bürgerinnen und Bürger seltsame Auswirkungen des Projekts: Stabile Holzbänke wurden durch Betonklötze mit Kunststoffschalen ersetzt, in die intakten Wege wurden Platten mit rätselhaften Kilometer- und Richtungsangaben eingelassen (die z.B. nach Westen zum „Rhein“ zeigen) und künstliche Hügel aufgeschüttet. Als „Höhepunkt“ sollte schließlich eine überdimensionale Beton-Station mitten auf dem Feld errichtet werden.

Die Bürgerinitiative wehrte sich dagegen – mit Erfolg. Die „Papp-Aktion statt Beton-Station“ fand überregional Beachtung. Die BI stellte einen Bürgerantrag und machte deutlich, wie ein Beton-Monument die freie Landschaft im Meßdorfer Feld zerstören würde. Mit großer Mehrheit befürwortete der Stadtrat schließlich den Antrag. Statt der Beton-Station stehen an der vorgesehenen Stelle nun eine Plastiktafel und drei Obstbäume.

Über die Aktionen der Bürgerinitiative wurde mehrmals im Fernsehen sowie in der Presse berichtet. Das „Grüne C“ erhielt unter anderem den „Stein des Anstoßes“ eines TV-Senders und wurde als Steuerverschwendung im Schwarzbuch des Steuerzahlerbundes erwähnt.

______________________________________________________________________________

Evaluierungsbericht vorgelegt

Nach Abschluss des „Grünen C“ wurde im März 2015 ein Evaluierungsbericht präsentiert. Wir haben in den vollständigen Bericht leider noch keine Einsicht nehmen können. Das, was von den Vertretern der Kommunen Mitte März der Öffentlichkeit als Ergebnis der Evaluation vorgestellt

Posted in Grünes C | Kommentare deaktiviert für Evaluierungsbericht vorgelegt

Rückblick auf das Jahr 2014

Im Generalanzeiger ist ein Artikel über das erfolgreiche Jahr 2014 der Bürgerinitiative zur Erhaltung des Meßdorfer Feldes erschienen. Besonders wird auf den neuen sehr schönen Kalender für 2015 hingewiesen, der bei Foto Teubert, Am Burgweiher 14, in Bonn-Duisdorf erworben werden

Posted in Grünes C | Kommentare deaktiviert für Rückblick auf das Jahr 2014

Bank statt Betonstation

Statt einer ursprünglich geplanten „Beton-Station“ im Rahmen des „Grünen C“ ist Anfang September 2014 eine Bank und eine Infotafel gebaut worden.Die Bürgerinitiative hatte sich erfolgreich gegen den Bau des überdimensionalen Betonklotzes mitten auf dem Meßdorfer Feld gewehrt. In einem Artikel

Posted in Grünes C | Kommentare deaktiviert für Bank statt Betonstation

Fokus-TV verleiht der Stadt den „Stein des Anstoßes“

Fokus-TV hat im Rahmen der Sendereihe „Stein des Anstoßes“ ausführlich über das „Grüne C“ auf dem Meßdorfer Feld recherchiert. Am 21. und 22. Juli 2014 wurden auf dem Meßdorfer Feld Filmaufnahmen und Interviews gemacht. Dabei kamen sowohl Mitglieder der Bürgerinitiative

Posted in Grünes C | Kommentare deaktiviert für Fokus-TV verleiht der Stadt den „Stein des Anstoßes“

Grünes C: Doch wieder Beton-Station???

Der Bürgerantrag der BI wurde zwar einstimmig angenommen: Keine Station mit Beton auf dem Meßdorfer Feld, entschied die Bezirksvertretung Bonn. Doch die Verwaltung hat nun einen „Alternativ“-Vorschlag gemacht – doch wieder mit Beton! Eine Beton-Bank und eine ca. 2m hohe,

Posted in Grünes C | Kommentare deaktiviert für Grünes C: Doch wieder Beton-Station???

Ausführlicher Bericht zur Pappkartonaktion

Das Schaufenster/Blickpunkt hat sehr ausführlich über die Aktion gegen den Betonklotz berichtet.In der Ausgabe vom 14. Mai 2014 ist ein langer und sehr ausführlicher Artikel in der Zeitung Schaufenster/Blickpunkt erschienen. Allen Interessierten steht er hier zum Nachlesen zur Verfügung. Schaufenster

Posted in Aktionen, Grünes C | Kommentare deaktiviert für Ausführlicher Bericht zur Pappkartonaktion

„Grünes C“: Beton-Station kommt nicht!

Am 29. April 2014 wurde der Bürgerantrag in der BV Bonn beraten. In  ihrer  Rede zur Begründung des Bürgerantrags betonte BI-Mitstreiterin Lisa Krane, dass ein fast 3m hoher Betonklotz mitten im Meßdorfer Feld das Landschaftsbild zerstören würde und dies nicht

Posted in Aktionen, Grünes C | Kommentare deaktiviert für „Grünes C“: Beton-Station kommt nicht!

Aktion gegen Betonklotz auf dem Meßdorfer Feld

Am 26. April 2014 demonstrierte die Bürgerinitiative gegen den Bau einer Beton-Station auf dem Meßdorfer Feld. Um die Mittagszeit bildeten rund 10 Aktive eine Mauer aus Pappkartons nach, die zeigen sollte, wie riesig ein Betonklotz aussehen würde, der an der

Posted in Aktionen, Grünes C | Kommentare deaktiviert für Aktion gegen Betonklotz auf dem Meßdorfer Feld

„Grünes C“: Papp-Aktion statt Beton-Station

Ein riesiger Beton-Klotz mitten auf dem Meßdorfer Feld? – Nein danke! Die BI baut am Samstag 26.04.2014 ab 13 Uhr eine „Station“ – aus Pappe. Treffpunkt: Ecke Steinweg / Meßdorfer Feldweg direkt neben dem Rapsfeld. Mitbauen ist erlaubt – einreißen

Posted in Aktionen, Grünes C | Kommentare deaktiviert für „Grünes C“: Papp-Aktion statt Beton-Station

Grünes C: Bürgerantrag der BI für die Erhaltung des Meßdorfer Feldes

Die Bürgerinitiative hat einen Bürgerantrag zum „Grünen C“ gestellt und fordert den Verzicht auf die Errichtung einer Beton-„Station“ auf dem Meßdorfer Feld. Die Bürgerinitiative für die Erhaltung des Meßdorfer Feldes hat beim Oberbürgermeister der Stadt Bonn einen Bürgerantrag eingereicht. Die

Posted in Aktionen, Grünes C | Kommentare deaktiviert für Grünes C: Bürgerantrag der BI für die Erhaltung des Meßdorfer Feldes